Wenn Ohren lügen und Augen täuschen

Warum höre ich Schritte, wenn da keiner ist?
Sind diese Stimmen in meinem Kopf oder real?
Und warum kommt Musik aus dem Radio, wenn da kein Strom ist?

Der Hörwalk H.E.I.- Guide von Sibylle Hauert lässt Realität und Fiktion auf dem Hafenareal ineinander verschmelzen. Sie arbeitet mit binauralen Tonaufnahmen, also mit Klängen, die sich für unsere Ohren „3D“ anhören. Kannst du dir nicht vorstellen? Das konnte ich mir zuerst auch nicht. Darum hab ich mich, bewaffnet mit Kopfhörern und einem Ortungsgerät, auf den Weg durch den Klybeckquai gemacht.

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.