„Musik führt mich zurück zu mir selbst“

Tschak! Und da war sie: Wie aus dem Nichts tauchte im Frühjahr 2018 Anouchka Gwen Enzinga auf der Basler Musikbühne auf. Eine junge Frau mit einer einzigartigen Stimme, die definitiv etwas zu sagen hat. Sei es sozialer Umgang unter Freunden oder Rassismus im Alltag: Sie besingt diverse gesellschaftliche Themen mit einer starken Direktheit. Die 22-jährige Anouchka Gwen Enzinga ist Gast in der 6. Folge „Dini Stadt – Ihri Stimm“.

Illustration und Schnitt: Hanna Girard
Foto: Hanna Girard
Veröffentlicht: „Dini Stadt – Ihri Stimm“ Youtube, Spotify, Itunes, podigee

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.