„Ich mag wenn die Aufnahmen ein wenig knistern. Wenn Musik zu perfekt ist, dann ist sie langweilig“

Tucge Korkmaz ist 21 Jahre alt, in Basel zu Hause und hat türkische Wurzeln. In Basel hatte sie bisher einen einzigen Auftritt im Konzertlokal „Heimat“ unter dem Künstlernamen „Tucinella“. In der Türkei wird ihre Musik jedoch tausendfach gestreamt und auch neuinterpretiert. Ihre musikalischen Anfänge machte sie Nachts in ihrem Zimmer. Dort schreibt sie ihre Lieder und vertont sie auch. Was mit feinsinnigen Covers begann führte sie zu ihrer eigenen Musik: eine Mischung aus traditionell türkischem Gesang aus den 70er Jahren, Indieeinflüssen und Singer-Songwriter. Diese Folge nimmt dich mit auf Tugce Korkmaz Balkon und gibt Einblicke in ihre Gefühls- und Musikwelt.

Illustration und Schnitt: Hanna Girard
Foto: Hanna Girard
Veröffentlicht: „Dini Stadt – Ihri Stimm“ Youtube, Spotify, Itunes, podigee

 

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.